Herz im Takt
Wir bleiben im Takt.
Genauso wie unsere Herzen.
Wir bleiben im Takt. Genauso wie unsere Herzen
Gesundes Herz-Kreislaufsystem

Gesunde Ernährung für Aktive

Eine ausgewogene, gesunde Ernährung ist für unser Wohlbefinden und unsere Leistungsfähigkeit unerlässlich. Viele essenzielle Vitamine und Mineralstoffe kann der Körper nicht selbst herstellen, weswegen sie täglich über die Nahrung aufgenommen werden müssen.

Gerade aktive Menschen sollten besonders auf ihre Ernährung und die Zufuhr aller notwendigen Nährstoffe achten. Denn durch die körperliche Anstrengung wird auch der Energieumsatz sowie der Stoffwechsel angeregt und damit steigt der Bedarf an Energie- und Nährstoffquellen. Nur wer seinem Körper alle benötigten Nährstoffe zur Verfügung stellt, kann seine Vitalität aufrechterhalten und seine Fitness steigern.

 

Vor allem Sportler sollten daher vor, während und nach dem Training auf eine passende Nährstoffversorgung achten. Vor Trainingsbeginn sollte nur etwas Leichtverdauliches gegessen und viel getrunken werden. Auch während des Sports ist unbedingt auf die Zufuhr von genügend mineralstoffreicher Flüssigkeit zu achten. Ist das Training beendet, sollte man auf Lebensmittel setzen, die viel Eiweiß, Kohlenhydrate, Vitamine und Mineralstoffe enthalten, um seine Energiespeicher wieder aufzufüllen.

Tipps für eine gesunde und ausgewogene Ernährung

Ein ausgewogener Speiseplan ist unerlässlich, um gesund und fit zu bleiben. Der Bedarf an wichtigen Mineralstoffen und Vitaminen kann in der Regel durch geeignete Nahrungsmittel gedeckt werden. 
Unsere Tipps für Ihren ausgewogenen Speiseplan:

  • Essen Sie fünf Portionen Obst oder Gemüse am Tag.
  • Verwenden Sie pflanzliche Fette wie Oliven- oder Rapsöl statt tierischer Fette.
  • Nehmen Sie Fisch in Ihren Speiseplan auf.
  • Wenn es Fleisch sein soll, dann wählen Sie ein mageres Fleischstück.
  • Ersetzen Sie Weißmehlprodukte so weit wie möglich durch Vollkornprodukte.
  • Ergänzen Sie Ihr Essen mit Kräutern und Gewürzen.
  • Denken Sie daran, regelmäßig zu trinken (mindestens 1,5 Liter am Tag). Am besten eignen sich kalorienarme Getränke wie Wasser oder Kräuter- bzw. Früchtetee.
  • Verzichten Sie möglichst auf ungesunde Genussmittel wie Alkohol und Nikotin.


Eine besonders schmackhafte Gemüsemahlzeit ist diese Variante von dem bekannten Starkoch Holger Stromberg: Karotten-Kardamom-Polenta mit Mango-Chutney und jungem Spinat. Rezeptdownload

Es ist im Alltag jedoch nicht immer möglich, auf eine ausgewogene Ernährung zu achten, immer frisch einzukaufen und zu kochen. Auch bei einem erhöhten Mineralstoffbedarf durch psychische und physische Belastungen kann es passieren, dass eine Unterversorgung mit bestimmten Nährstoffen auftritt. Wenn es zu einer Unterversorgung kommt, sollte man seinem Körper die notwendigen Mineralstoffe und Vitamine mithilfe von Nahrungsergänzungsmitteln zuführen.
Mit Tromcardin® aktiv ergänzen Sie Ihren Mehrbedarf an Kalium und Magnesium in einem abgestimmten Verhältnis. Diese "Muskelnährstoffe" arbeiten bei vielen Stoffwechselvorgängen im Körper eng zusammen und unterstützen die normale Muskelfunktion. Sie spielen auch eine zentrale Rolle bei der Erregungsleitung von Nerven und Muskeln, der Muskelkontraktion und leisten einen wertvollen Beitrag für die Energiegewinnung und das Elektrolytgleichgewicht.

AktivDuoTromcardin® complex kaufen